Überspringen zu Hauptinhalt

Durchsuchen Sie unsere FAQ nach Hilfe

Sales

Die neueste Version von SPAMfighter können Sie hier herunterladen.Bei der ersten Installation von SPAMfighter haben Sie ein Benutzerkonto erstellt, indem Sie Ihre E-Mail-Adresse und ein selbstgewähltes Passwort eingegeben haben. Als Sie Ihre Lizenznummer eingegeben haben, wurde sie diesem Benutzerkonto zugeteilt.Die mehrmalige Eingabe der Lizenznummer ist nicht möglich; stattdessen bitten wir Sie, bei der Neuinstallation das gleiche Benutzerkonto zu verwenden (indem Sie nach der Installation im Assistenten den Punkt “Ich habe bereits ein Benutzerkonto” auswählen und die gleichen Angaben wie bei der vorigen Installation machen). SPAMfighter läuft dann automatisch wieder als Pro-Version.Haben Sie Ihr Passwort verlegt?
In diesem Fall erhalten Sie hier einfach ein neues:
http://www.SPAMfighter.com/Lang_DE/Support_Password.aspHaben Sie die verwendete E-Mail-Adresse vergessen oder keinen Zugriff mehr auf diese?
Dann mailen Sie bitte Ihre ursprüngliche Rechnung oder die Lizenznummer an uns mit Angabe der neuen E-Mail-Adresse.Haben Sie SPAMfighter bereits neuinstalliert und versehentlich ein neues Benutzerkonto erstellt?
Dann gehen Sie wie folgt vor, um das Benutzerkonto zurück zu ändern:- Schliessen Sie Outlook/Outlook Express/Windows Mail
– Gehen Sie auf ‘Start’ -> ‘Alle Programme’ -> ‘SPAMfighter’ -> ‘SPAMfighter ändern’.
– Wählen Sie hier nochmals ‘SPAMfighter ändern’ und klicken Sie auf ‘Weiter’.
– Im sich öffnenden Fenster können Sie Ihr Benutzerkonto ändern. Bitte entfernen Sie zuerst das Häkchen vor ‚Ich möchte mein bereits erstelltes SPAMfighter-Benutzerkonto anwenden.’
– Danach tragen Sie bitte hier Ihre Login-E-Mail-Adresse (die, unter welcher Sie Ihre Pro-Version installiert haben) und das dazugehörige Passwort ein.- Klicken Sie auf ‘Weiter’ -> ‘Weiter’ -> ‘Installieren’ (dies kann einige Minuten dauern) -> ‘Fertigstellen’.
– Öffnen Sie Outlook/Outlook Express/Windows Mail erneut.Berichtigen Sie Ihr Benutzerkonto folgendermassen, falls Sie eine SPAMfighter-Version benutzen, die älter als die Version 6.3.15 ist:– Laden Sie dieses Programm herunter und speichern Sie es, z. B. auf dem Desktop:
http://www.spamfighter.com/download/sflogrem.exe– Beenden Sie Outlook und/oder Outlook Express/Windows Mail.
– Starten Sie das zuvor heruntergeladene Programm.
– Im sich öffnenden Fenster klicken Sie auf ‘Weiter’ -> ‘Weiter’ -> ‘Ich habe bereits ein Benutzerkonto’ -> ‘Weiter’.
– Geben Sie Ihre Login-E-Mail-Adresse und das dazugehörige Passwort an.
– Starten Sie Outlook oder Outlook Express/Windows Mail erneut.

Nein, das müssen Sie nicht. Wenn Sie das Programm schon installiert haben, müssen Sie nur Ihren Lizenzschlüssel wie in der Rechnung beschrieben eingeben, dann erhalten Sie automatisch wieder die bezahlte Pro Version. Für alle Verkaufsfragen können Sie sich an unser Verkaufsteam wenden.

Sobald Sie Ihre SPAMfighter Pro Rechnung erhalten haben, können Sie mit der dort zu findenden Lizenznummer Ihre Lizenz aktivieren.So aktivieren Sie SPAMfighter Pro:- In der SPAMfighter-Menüleiste klicken Sie auf ‘Mehr…’ -> ‘Einstellungen’ und anschließend im Konfigurationsprogramm links auf ‘Benutzerkonto’.
– Klicken Sie auf ‘Lizenznummer eingeben’ auf der rechten Seite.
– Geben Sie die Lizenznummer aus der Rechnung ein.
– Klicken Sie zum Speichern auf ‘Aktivieren’.Starten Sie Ihr E-Mail-Programm erneut, damit die Änderung in Kraft tritt.

Wahrscheinlich haben Sie Ihre Lizenznummer, die auf Ihrer Rechnung steht, noch nicht eingegeben. Bitte sehen Sie auf Ihrer Rechnung nach und folgen Sie den dortigen Hinweisen zur Aktivierung.

So aktivieren Sie SPAMfighter Pro:
– In der SPAMfighter-Symbolleiste klicken Sie auf ‘Mehr…’ -> ‘Einstellungen’ und anschliessend im Konfigurationsprogramm links auf ‘Benutzerkonto’.
– Klicken Sie auf ‘Lizenznummer eingeben’ auf der rechten Seite.
– Geben Sie die Lizenznummer aus der Rechnung ein.
– Klicken Sie zum Speichern auf ‘Aktivieren’.

Falls eine rote Linie unter einem Teil oder der ganzen eingetasteten Lizenznummer erscheint und ‘Aktivieren’ nicht funktioniert, bedeutet dies, dass Ihnen ein Eingabefehler unterlaufen ist. Bitte kontrollieren Sie, ob Sie alle Ziffern und Buchstaben korrekt eingegeben haben und dass Sie die Ziffer 1 und den Buchstaben I nicht vertauscht haben.Starten Sie Ihr E-Mail-Programm erneut, damit die Änderung in Kraft tritt.

Wahrscheinlich haben Sie Ihre Lizenznummer, die wir Ihnen mit der Rechnung zugeschickt haben, noch nicht aktiviert. Bitte sehen Sie auf der Rechnung nach und folgen Sie den dortigen Anweisungen.Falls Sie ihre Lizenznummer schon einmal aktiviert haben, aber SPAMfighter mit einer neuen E-Mail-Adresse (bzw. einem neuen Benutzerkonto) neu installiert haben, gehen Sie bitte wie folgt vor:- Schliessen Sie Outlook/Outlook Express/Windows Mail.
– Gehen Sie auf ‘Start’ -> ‘Alle Programme’ -> ‘SPAMfighter’ -> ‘SPAMfighter ändern’.
– Wählen Sie hier nochmals ‘SPAMfighter ändern’ und klicken Sie auf ‘Weiter’.
– Im sich öffnenden Fenster können Sie Ihr Benutzerkonto ändern. Bitte entfernen Sie zuerst das Häkchen vor ‚Ich möchte mein bereits erstelltes SPAMfighter-Benutzerkonto anwenden.’
– Danach tragen Sie bitte hier Ihre Login-E-Mail-Adresse (die, unter welcher Sie Ihre Pro-Version installiert haben) und das dazugehörige Passwort ein.Haben Sie Ihr Passwort verlegt? In diesem Fall erhalten Sie hier einfach ein neues:
http://www.SPAMfighter.com/Lang_DE/Support_Password.asp– Klicken Sie auf ‘Weiter’ -> ‘Weiter’ -> ‘Installieren’ (dies kann einige Minuten dauern) -> ‘Fertigstellen’.
– Öffnen Sie Outlook/Outlook Express/Windows Mail erneut.Berichtigen Sie Ihr Benutzerkonto folgendermassen, falls Sie eine SPAMfighter-Version benutzen, die älter als die Version 6.3.15 ist:– Laden Sie dieses Programm herunter und speichern Sie es, z. B. auf dem Desktop:http://www.spamfighter.com/download/sflogrem.exe– Beenden Sie Outlook und/oder Outlook Express/Windows Mail.
– Starten Sie das zuvor heruntergeladene Programm.
– Im sich öffnenden Fenster klicken Sie auf ‘Weiter’ -> ‘Weiter’ -> ‘Ich habe bereits ein Benutzerkonto’ -> ‘Weiter’.
– Geben Sie Ihre Login-E-Mail-Adresse und das dazugehörige Passwort an.
– Starten Sie Outlook oder Outlook Express/Windows Mail erneut.

Sie können Ihre SPAMfighter Pro Lizenz zwar jeweils auf nur einem Computer nutzen, aber Sie können sie jederzeit von einem auf einen anderen Computer umziehen. Sie müssen einfach während der Installation von SPAMfighter auf einem anderen Computer dieselbe Mailadresse sowie dasselbe Passwort benutzen wie bei der ersten Installation des Programms auf dem ersten Computer.

Wenn SPAMfighter bereits mit einer anderen Login-Mailadresse auf dem Computer installiert wurde, auf welchem die Lizenz weiterhin genutzt werden soll, muss SPAMfighter nicht neu installiert, sondern das Benutzerkonto hier folgendermassen aktualisiert werden:- Schliessen Sie Outlook/Outlook Express/Windows Mail.
– Gehen Sie auf ‘Start’ -> ‘Alle Programme’ -> ‘SPAMfighter’ -> ‘SPAMfighter ändern’.
– Wählen Sie hier nochmals ‘SPAMfighter ändern’ und klicken Sie auf ‘Weiter’.
– Im sich öffnenden Fenster können Sie Ihr Benutzerkonto ändern. Bitte entfernen Sie zuerst das Häkchen vor ‘Ich möchte mein bereits erstelltes SPAMfighter-Benutzerkonto anwenden.’
– Danach tragen Sie bitte hier Ihre Login-E-Mail-Adresse (die, unter welcher Sie Ihre Pro-Version installiert haben) und das dazugehörige Passwort ein.Haben Sie Ihr Passwort verlegt? In diesem Fall erhalten Sie hier einfach ein neues:
http://www.SPAMfighter.com/Lang_DE/Support_Password.asp- Klicken Sie auf ‘Weiter’ -> ‘Weiter’ -> ‘Installieren’ (dies kann einige Minuten dauern) -> ‘Fertigstellen’.
– Öffnen Sie Outlook/Outlook Express/Windows Mail erneut.

Klicken Sie bitte hier, um die Lizenzen für die verschiedenen Benutzer zu aktivieren.
Wenn Sie gebeten werden, sich in die SPAMfighter-Community einzuloggen, benutzen Sie dafür bitte das Benutzerkonto, das auf Ihrer Rechnung unter ‘Benutzer-Login’ angegeben ist.
Wenn Sie nicht darum gebeten werden, sich in die SPAMfighter-Community einzuloggen, geben Sie bitte einfach Ihre Rechnungsnummer und Ihr Benutzer-Login an. Falls Sie kein Benutzer-Login, sondern nur einen Login-Key haben, geben Sie bitte diesen ein und füllen Sie das Kästchen ‘Benutzer-Login’ nicht aus.
Danach folgen Sie bitte den weiteren Anleitungen.

Ja, das ist natürlich möglich.
Wenn Sie eine Webseite haben und ein Wiederverkäufer-Konto bei uns einrichten wollen, können Sie einfach starten und 30% Kommission bei jedem Verkauf verdienen. Wenn Sie interessiert sind oder noch mehr wissen möchten, sehen Sie bitte hier nach.
Falls Sie SPAMfighter in Einzelhandelsverkaufspackungen vertreiben wollen oder eine sehr grosse Webseite besitzen, kontaktieren Sie bitte Henrik Sorensen für nähere Informationen.

Wir bieten einen attraktiven Rabatt, wenn Sie mehr als 5 Lizenzen kaufen. Sie finden mehr Informationen darüber auf dieser Seite. Falls Sie Fragen haben, kontaktieren Sie bitte unser Verkaufsteam.

SPAMfighter Standard ist nur für den privaten Gebrauch kostenlos! Kommerzielle Nutzer (Firmen, Schulen etc.) müssen entweder SPAMfighter Pro kaufen oder das Programm deinstallieren. SPAMfighter Standard bietet Ihnen als Privatkunden eine Menge. Wenn Sie jedoch auch die weiteren Vorteile nutzen möchten:- Kostenlosen Premium-Support (üblicherweise innerhalb von 24 Stunden)
– Keine Werbezeile in Ihren ausgehenden E-Mails
– Keine Werbung in Ihrer Mail-Anwendung
– Platz für eine unbegrenzte Anzahl Adressen in Ihrer Blackliste bzw. Whitelistedann empfehlen wir Ihnen SPAMfighter Pro.Darüber hinaus unterstützen Sie unseren Kampf gegen Spam, indem Sie uns mit Ihrem finanziellen Beitrag helfen, mehr Softwareentwickler zu beschäftigen, die dann wiederum SPAMfighter noch effektiver machen können.Sie können SPAMfighter Pro hier kaufen.

SPAMfighter Standard ist 100 % kostenlos für nicht-kommerzielle Nutzer. Als Erstes bekommen Sie SPAMfighter Pro gratis für 30 Tage. Nach 30 Tagen wird SPAMfighter Pro für Privatanwender automatisch in das kostenlose SPAMfighter Standard konvertiert. Kommerzielle Nutzer (Firmen, Schulen etc.) müssen entweder SPAMfighter Pro kaufen oder das Programm deinstallieren.Eine einjährige Lizenz kostet 25 Euro (zzl. dänischer Mehrwertsteuer). Sie können unsere Preise für mehrere Lizenzen sowie Rabatte hier nachlesen.

Falls Ihr Computer keine Cookies zulässt, können Sie keine Lizenz online kaufen.Bitte wählen Sie in ihrem Browser (z.B. Internet Explorer)- ‘Extras’ -> ‘Interneteinstellungen’ -> ‘Generell/Allgemein’ -> ‘Temoräre Internetdateien’ -> Einstellungen’ -> ‘Nach einer neuen Version von dieser Seite suchen = Automatisch’.
– Klicken Sie zweimal ‘OK’.
– Wählen Sie ‘Extras’ -> ‘Interneteinstellungen’ -> ‘Datenschutz’ -> ‘Mittel’.Starten Sie ihren Browser erneut und nun sollte alles funktionieren.Falls dies Ihr Problem nicht löst, schreiben Sie bitte eien E-Mail an sales@spamfighter.com mit Ihrer vollständigen Anschrift (evtl. Firmenname), welches Produkt Sie bestellen möchten und die Anzahl der Lizenzen für wieviele Jahre. Dann werden wir Ihnen gern eine Rechnung erstellen.

SPAMfighter Standard ist kostenlos für Privatanwender. SPAMfighter Standard wird an alle Ihre ausgehenden Mails eine Signatur anhängen, dass Ihr Postfach von SPAMfighter beschützt wird. In Ihrem Outlook/Outlook Express/Windows Mail wird in der Symbolleiste ebenfalls eine kleine Werbeeinblendung zu finden sein. Falls Sie SPAMfighter in einem geschäftlichen/ erzieherischen/ kommunalen Zusammenhang verwenden wollen, müssen Sie SPAMfighter Pro verwenden. Mit SPAMfighter Pro sind Sie zu bevorzugtem Support berechtigt, d.h. Ihre Fragen werden in der Regel schneller beantwortet. Ausserdem können Sie mit SPAMfighter Pro mehr als 100 Adressen/Domainen in Ihre White- und Blacklist aufnehmen. Alle Unterschiede können Sie hier noch einmal aufgelistet sehen, dort können Sie auch SPAMfighter Pro kaufen.

Wir akzeptieren folgende Währungen: USD, EURO, GBP, CAD, AUD, JPY, CHF, SEK, NOK, DKR, ISK, NZD and HKD.

Eine Lizenz ist gültig für einen Computer. Wenn Sie also drei Computer haben, brauchen Sie drei Lizenzen.

Nein, natürlich nicht. Wenn Sie eine SPAMfighter Pro Lizenz auf Ihrem Computer haben, beschützt diese alle E-Mail-Adressen auf diesem Computer.

SPAMfighter Standard ist 100 % kostenlos für nicht-kommerzielle Nutzer. Als Erstes bekommen sie SPAMfighter Pro gratis für 30 Tage. Nach 30 Tagen wird SPAMfighter Pro für Privatanwender automatisch in das kostenlose SPAMfighter Standard konvertiert. Kommerzielle Nutzer (Firmen, Schulen etc.) müssen entwederSPAMfighter Pro kaufen oder das Programm deinstallieren.

Sie können bei uns per Kreditkarte (Visa, Mastercard, Amerikan Express und andere) und PayPal auf unserem sicheren verschlüsselten Server bezahlen. Wir benutzen SSL, dieselbe Sicherheitsverschlüsselung, welche auch für Homebanking und andere gesicherte Verbindugen genutzt wird.

Sie können SPAMfighter Pro direkt über unseren Webshop kaufen (hier klicken).

Sie können auch einen unserer Wiederverkäufer kontaktieren. Eine Liste über Wiederverkäufer finden Sie hier.

Wenn Sie eine Bezahlung per Überweisung vorziehen oder uns einen Scheck senden wollen, wählen Sie bitte unter den aufgeführten Zahlungsarten die Option “Überweisung” (führen Sie einfach den normalen Kaufvorgang durch).
Ihre Bestellung wird dann an uns gesendet und wir werden Ihre Bestellanfrage so schnell wie möglich bearbeiten (normalerweise 1-3 Werktage).

Bitte beachten Sie: Die meisten Banken berechnen eine Gebühr für internationale Überweisungen. Bitte fragen Sie bei Ihrer Bank nach, bevor Sie eine Rechnung bei uns anfordern.

Deutsche Kunden können normalerweise gebührenfrei auf unser deutsches Konto überweisen.

Sie können unsere Produkte hier kaufen.

Sales - Have bought a license

Wahrscheinlich haben Sie Ihre Lizenznummer, die wir Ihnen mit der Rechnung zugeschickt haben, noch nicht aktiviert. Bitte sehen Sie auf der Rechnung nach und folgen Sie den dortigen Anweisungen.Falls Sie ihre Lizenznummer schon einmal aktiviert haben, aber SPAMfighter mit einer neuen E-Mail-Adresse (bzw. einem neuen Benutzerkonto) neu installiert haben, gehen Sie bitte wie folgt vor:- Schliessen Sie Outlook/Outlook Express/Windows Mail.
– Gehen Sie auf ‘Start’ -> ‘Alle Programme’ -> ‘SPAMfighter’ -> ‘SPAMfighter ändern’.
– Wählen Sie hier nochmals ‘SPAMfighter ändern’ und klicken Sie auf ‘Weiter’.
– Im sich öffnenden Fenster können Sie Ihr Benutzerkonto ändern. Bitte entfernen Sie zuerst das Häkchen vor ‚Ich möchte mein bereits erstelltes SPAMfighter-Benutzerkonto anwenden.’
– Danach tragen Sie bitte hier Ihre Login-E-Mail-Adresse (die, unter welcher Sie Ihre Pro-Version installiert haben) und das dazugehörige Passwort ein.Haben Sie Ihr Passwort verlegt? In diesem Fall erhalten Sie hier einfach ein neues:
http://www.SPAMfighter.com/Lang_DE/Support_Password.asp– Klicken Sie auf ‘Weiter’ -> ‘Weiter’ -> ‘Installieren’ (dies kann einige Minuten dauern) -> ‘Fertigstellen’.
– Öffnen Sie Outlook/Outlook Express/Windows Mail erneut.Berichtigen Sie Ihr Benutzerkonto folgendermassen, falls Sie eine SPAMfighter-Version benutzen, die älter als die Version 6.3.15 ist:– Laden Sie dieses Programm herunter und speichern Sie es, z. B. auf dem Desktop:http://www.spamfighter.com/download/sflogrem.exe– Beenden Sie Outlook und/oder Outlook Express/Windows Mail.
– Starten Sie das zuvor heruntergeladene Programm.
– Im sich öffnenden Fenster klicken Sie auf ‘Weiter’ -> ‘Weiter’ -> ‘Ich habe bereits ein Benutzerkonto’ -> ‘Weiter’.
– Geben Sie Ihre Login-E-Mail-Adresse und das dazugehörige Passwort an.
– Starten Sie Outlook oder Outlook Express/Windows Mail erneut.

Sie können Ihre SPAMfighter Pro Lizenz zwar jeweils auf nur einem Computer nutzen, aber Sie können sie jederzeit von einem auf einen anderen Computer umziehen. Sie müssen einfach während der Installation von SPAMfighter auf einem anderen Computer dieselbe Mailadresse sowie dasselbe Passwort benutzen wie bei der ersten Installation des Programms auf dem ersten Computer.

Wenn SPAMfighter bereits mit einer anderen Login-Mailadresse auf dem Computer installiert wurde, auf welchem die Lizenz weiterhin genutzt werden soll, muss SPAMfighter nicht neu installiert, sondern das Benutzerkonto hier folgendermassen aktualisiert werden:- Schliessen Sie Outlook/Outlook Express/Windows Mail.
– Gehen Sie auf ‘Start’ -> ‘Alle Programme’ -> ‘SPAMfighter’ -> ‘SPAMfighter ändern’.
– Wählen Sie hier nochmals ‘SPAMfighter ändern’ und klicken Sie auf ‘Weiter’.
– Im sich öffnenden Fenster können Sie Ihr Benutzerkonto ändern. Bitte entfernen Sie zuerst das Häkchen vor ‘Ich möchte mein bereits erstelltes SPAMfighter-Benutzerkonto anwenden.’
– Danach tragen Sie bitte hier Ihre Login-E-Mail-Adresse (die, unter welcher Sie Ihre Pro-Version installiert haben) und das dazugehörige Passwort ein.Haben Sie Ihr Passwort verlegt? In diesem Fall erhalten Sie hier einfach ein neues:
http://www.SPAMfighter.com/Lang_DE/Support_Password.asp- Klicken Sie auf ‘Weiter’ -> ‘Weiter’ -> ‘Installieren’ (dies kann einige Minuten dauern) -> ‘Fertigstellen’.
– Öffnen Sie Outlook/Outlook Express/Windows Mail erneut.

Klicken Sie bitte hier, um die Lizenzen für die verschiedenen Benutzer zu aktivieren.
Wenn Sie gebeten werden, sich in die SPAMfighter-Community einzuloggen, benutzen Sie dafür bitte das Benutzerkonto, das auf Ihrer Rechnung unter ‘Benutzer-Login’ angegeben ist.
Wenn Sie nicht darum gebeten werden, sich in die SPAMfighter-Community einzuloggen, geben Sie bitte einfach Ihre Rechnungsnummer und Ihr Benutzer-Login an. Falls Sie kein Benutzer-Login, sondern nur einen Login-Key haben, geben Sie bitte diesen ein und füllen Sie das Kästchen ‘Benutzer-Login’ nicht aus.
Danach folgen Sie bitte den weiteren Anleitungen.

Ja, das ist natürlich möglich.
Wenn Sie eine Webseite haben und ein Wiederverkäufer-Konto bei uns einrichten wollen, können Sie einfach starten und 30% Kommission bei jedem Verkauf verdienen. Wenn Sie interessiert sind oder noch mehr wissen möchten, sehen Sie bitte hier nach.
Falls Sie SPAMfighter in Einzelhandelsverkaufspackungen vertreiben wollen oder eine sehr grosse Webseite besitzen, kontaktieren Sie bitte Henrik Sorensen für nähere Informationen.

Die neueste Version von SPAMfighter können Sie hier herunterladen.Bei der ersten Installation von SPAMfighter haben Sie ein Benutzerkonto erstellt, indem Sie Ihre E-Mail-Adresse und ein selbstgewähltes Passwort eingegeben haben. Als Sie Ihre Lizenznummer eingegeben haben, wurde sie diesem Benutzerkonto zugeteilt.Die mehrmalige Eingabe der Lizenznummer ist nicht möglich; stattdessen bitten wir Sie, bei der Neuinstallation das gleiche Benutzerkonto zu verwenden (indem Sie nach der Installation im Assistenten den Punkt “Ich habe bereits ein Benutzerkonto” auswählen und die gleichen Angaben wie bei der vorigen Installation machen). SPAMfighter läuft dann automatisch wieder als Pro-Version.Haben Sie Ihr Passwort verlegt?
In diesem Fall erhalten Sie hier einfach ein neues:
http://www.SPAMfighter.com/Lang_DE/Support_Password.aspHaben Sie die verwendete E-Mail-Adresse vergessen oder keinen Zugriff mehr auf diese?
Dann mailen Sie bitte Ihre ursprüngliche Rechnung oder die Lizenznummer an uns mit Angabe der neuen E-Mail-Adresse.Haben Sie SPAMfighter bereits neuinstalliert und versehentlich ein neues Benutzerkonto erstellt?
Dann gehen Sie wie folgt vor, um das Benutzerkonto zurück zu ändern:- Schliessen Sie Outlook/Outlook Express/Windows Mail
– Gehen Sie auf ‘Start’ -> ‘Alle Programme’ -> ‘SPAMfighter’ -> ‘SPAMfighter ändern’.
– Wählen Sie hier nochmals ‘SPAMfighter ändern’ und klicken Sie auf ‘Weiter’.
– Im sich öffnenden Fenster können Sie Ihr Benutzerkonto ändern. Bitte entfernen Sie zuerst das Häkchen vor ‚Ich möchte mein bereits erstelltes SPAMfighter-Benutzerkonto anwenden.’
– Danach tragen Sie bitte hier Ihre Login-E-Mail-Adresse (die, unter welcher Sie Ihre Pro-Version installiert haben) und das dazugehörige Passwort ein.- Klicken Sie auf ‘Weiter’ -> ‘Weiter’ -> ‘Installieren’ (dies kann einige Minuten dauern) -> ‘Fertigstellen’.
– Öffnen Sie Outlook/Outlook Express/Windows Mail erneut.Berichtigen Sie Ihr Benutzerkonto folgendermassen, falls Sie eine SPAMfighter-Version benutzen, die älter als die Version 6.3.15 ist:– Laden Sie dieses Programm herunter und speichern Sie es, z. B. auf dem Desktop:
http://www.spamfighter.com/download/sflogrem.exe– Beenden Sie Outlook und/oder Outlook Express/Windows Mail.
– Starten Sie das zuvor heruntergeladene Programm.
– Im sich öffnenden Fenster klicken Sie auf ‘Weiter’ -> ‘Weiter’ -> ‘Ich habe bereits ein Benutzerkonto’ -> ‘Weiter’.
– Geben Sie Ihre Login-E-Mail-Adresse und das dazugehörige Passwort an.
– Starten Sie Outlook oder Outlook Express/Windows Mail erneut.

Nein, das müssen Sie nicht. Wenn Sie das Programm schon installiert haben, müssen Sie nur Ihren Lizenzschlüssel wie in der Rechnung beschrieben eingeben, dann erhalten Sie automatisch wieder die bezahlte Pro Version. Für alle Verkaufsfragen können Sie sich an unser Verkaufsteam wenden.

Sobald Sie Ihre SPAMfighter Pro Rechnung erhalten haben, können Sie mit der dort zu findenden Lizenznummer Ihre Lizenz aktivieren.So aktivieren Sie SPAMfighter Pro:- In der SPAMfighter-Menüleiste klicken Sie auf ‘Mehr…’ -> ‘Einstellungen’ und anschließend im Konfigurationsprogramm links auf ‘Benutzerkonto’.
– Klicken Sie auf ‘Lizenznummer eingeben’ auf der rechten Seite.
– Geben Sie die Lizenznummer aus der Rechnung ein.
– Klicken Sie zum Speichern auf ‘Aktivieren’.Starten Sie Ihr E-Mail-Programm erneut, damit die Änderung in Kraft tritt.

Wahrscheinlich haben Sie Ihre Lizenznummer, die auf Ihrer Rechnung steht, noch nicht eingegeben. Bitte sehen Sie auf Ihrer Rechnung nach und folgen Sie den dortigen Hinweisen zur Aktivierung.

So aktivieren Sie SPAMfighter Pro:
– In der SPAMfighter-Symbolleiste klicken Sie auf ‘Mehr…’ -> ‘Einstellungen’ und anschliessend im Konfigurationsprogramm links auf ‘Benutzerkonto’.
– Klicken Sie auf ‘Lizenznummer eingeben’ auf der rechten Seite.
– Geben Sie die Lizenznummer aus der Rechnung ein.
– Klicken Sie zum Speichern auf ‘Aktivieren’.

Falls eine rote Linie unter einem Teil oder der ganzen eingetasteten Lizenznummer erscheint und ‘Aktivieren’ nicht funktioniert, bedeutet dies, dass Ihnen ein Eingabefehler unterlaufen ist. Bitte kontrollieren Sie, ob Sie alle Ziffern und Buchstaben korrekt eingegeben haben und dass Sie die Ziffer 1 und den Buchstaben I nicht vertauscht haben.Starten Sie Ihr E-Mail-Programm erneut, damit die Änderung in Kraft tritt.

Sales - Upgrading to PRO

Wir bieten einen attraktiven Rabatt, wenn Sie mehr als 5 Lizenzen kaufen. Sie finden mehr Informationen darüber auf dieser Seite. Falls Sie Fragen haben, kontaktieren Sie bitte unser Verkaufsteam.

SPAMfighter Standard ist nur für den privaten Gebrauch kostenlos! Kommerzielle Nutzer (Firmen, Schulen etc.) müssen entweder SPAMfighter Pro kaufen oder das Programm deinstallieren. SPAMfighter Standard bietet Ihnen als Privatkunden eine Menge. Wenn Sie jedoch auch die weiteren Vorteile nutzen möchten:- Kostenlosen Premium-Support (üblicherweise innerhalb von 24 Stunden)
– Keine Werbezeile in Ihren ausgehenden E-Mails
– Keine Werbung in Ihrer Mail-Anwendung
– Platz für eine unbegrenzte Anzahl Adressen in Ihrer Blackliste bzw. Whitelistedann empfehlen wir Ihnen SPAMfighter Pro.Darüber hinaus unterstützen Sie unseren Kampf gegen Spam, indem Sie uns mit Ihrem finanziellen Beitrag helfen, mehr Softwareentwickler zu beschäftigen, die dann wiederum SPAMfighter noch effektiver machen können.Sie können SPAMfighter Pro hier kaufen.

SPAMfighter Standard ist 100 % kostenlos für nicht-kommerzielle Nutzer. Als Erstes bekommen Sie SPAMfighter Pro gratis für 30 Tage. Nach 30 Tagen wird SPAMfighter Pro für Privatanwender automatisch in das kostenlose SPAMfighter Standard konvertiert. Kommerzielle Nutzer (Firmen, Schulen etc.) müssen entweder SPAMfighter Pro kaufen oder das Programm deinstallieren.Eine einjährige Lizenz kostet 25 Euro (zzl. dänischer Mehrwertsteuer). Sie können unsere Preise für mehrere Lizenzen sowie Rabatte hier nachlesen.

Falls Ihr Computer keine Cookies zulässt, können Sie keine Lizenz online kaufen.Bitte wählen Sie in ihrem Browser (z.B. Internet Explorer)- ‘Extras’ -> ‘Interneteinstellungen’ -> ‘Generell/Allgemein’ -> ‘Temoräre Internetdateien’ -> Einstellungen’ -> ‘Nach einer neuen Version von dieser Seite suchen = Automatisch’.
– Klicken Sie zweimal ‘OK’.
– Wählen Sie ‘Extras’ -> ‘Interneteinstellungen’ -> ‘Datenschutz’ -> ‘Mittel’.Starten Sie ihren Browser erneut und nun sollte alles funktionieren.Falls dies Ihr Problem nicht löst, schreiben Sie bitte eien E-Mail an sales@spamfighter.com mit Ihrer vollständigen Anschrift (evtl. Firmenname), welches Produkt Sie bestellen möchten und die Anzahl der Lizenzen für wieviele Jahre. Dann werden wir Ihnen gern eine Rechnung erstellen.

SPAMfighter Standard ist kostenlos für Privatanwender. SPAMfighter Standard wird an alle Ihre ausgehenden Mails eine Signatur anhängen, dass Ihr Postfach von SPAMfighter beschützt wird. In Ihrem Outlook/Outlook Express/Windows Mail wird in der Symbolleiste ebenfalls eine kleine Werbeeinblendung zu finden sein. Falls Sie SPAMfighter in einem geschäftlichen/ erzieherischen/ kommunalen Zusammenhang verwenden wollen, müssen Sie SPAMfighter Pro verwenden. Mit SPAMfighter Pro sind Sie zu bevorzugtem Support berechtigt, d.h. Ihre Fragen werden in der Regel schneller beantwortet. Ausserdem können Sie mit SPAMfighter Pro mehr als 100 Adressen/Domainen in Ihre White- und Blacklist aufnehmen. Alle Unterschiede können Sie hier noch einmal aufgelistet sehen, dort können Sie auch SPAMfighter Pro kaufen.

Wir akzeptieren folgende Währungen: USD, EURO, GBP, CAD, AUD, JPY, CHF, SEK, NOK, DKR, ISK, NZD and HKD.

Eine Lizenz ist gültig für einen Computer. Wenn Sie also drei Computer haben, brauchen Sie drei Lizenzen.

Nein, natürlich nicht. Wenn Sie eine SPAMfighter Pro Lizenz auf Ihrem Computer haben, beschützt diese alle E-Mail-Adressen auf diesem Computer.

SPAMfighter Standard ist 100 % kostenlos für nicht-kommerzielle Nutzer. Als Erstes bekommen sie SPAMfighter Pro gratis für 30 Tage. Nach 30 Tagen wird SPAMfighter Pro für Privatanwender automatisch in das kostenlose SPAMfighter Standard konvertiert. Kommerzielle Nutzer (Firmen, Schulen etc.) müssen entwederSPAMfighter Pro kaufen oder das Programm deinstallieren.

Sie können bei uns per Kreditkarte (Visa, Mastercard, Amerikan Express und andere) und PayPal auf unserem sicheren verschlüsselten Server bezahlen. Wir benutzen SSL, dieselbe Sicherheitsverschlüsselung, welche auch für Homebanking und andere gesicherte Verbindugen genutzt wird.

Sie können SPAMfighter Pro direkt über unseren Webshop kaufen (hier klicken).

Sie können auch einen unserer Wiederverkäufer kontaktieren. Eine Liste über Wiederverkäufer finden Sie hier.

Wenn Sie eine Bezahlung per Überweisung vorziehen oder uns einen Scheck senden wollen, wählen Sie bitte unter den aufgeführten Zahlungsarten die Option “Überweisung” (führen Sie einfach den normalen Kaufvorgang durch).
Ihre Bestellung wird dann an uns gesendet und wir werden Ihre Bestellanfrage so schnell wie möglich bearbeiten (normalerweise 1-3 Werktage).

Bitte beachten Sie: Die meisten Banken berechnen eine Gebühr für internationale Überweisungen. Bitte fragen Sie bei Ihrer Bank nach, bevor Sie eine Rechnung bei uns anfordern.

Deutsche Kunden können normalerweise gebührenfrei auf unser deutsches Konto überweisen.

Sie können unsere Produkte hier kaufen.

An den Anfang scrollen