Überspringen zu Hauptinhalt

SLOW-PCfighter bleibt während des Scans hängen bzw. führt die Reparation nicht aus.

Wenn SLOW-PCfighter den Scan bzw. die Reparatur nicht bis zum Ende ausführen kann, kann der Grund dafür einer der folgenden sein:1) Ihr Antivirusprogramm blockiert den Scan.
Ihr Antivirusprogramm kann den Zugang zu manchen Komponenten auf Ihrem Computer blockieren und damit SLOW-PCfighter in seiner Arbeit behindern.
Lösung:
– Deaktivieren Sie Ihr Antivirusprogramm für die Dauer des Scans.
– Führen Sie den Scan mit SLOW-PCfighter durch. Danach können Sie Ihr Antivirusprogramm wieder aktivieren.2) Es befindet sich schädliche Software auf Ihrem Computer.
Es kann sich schädliche Software auf Ihrem Computer eingenistet haben, die bestimmte Änderungen durch SLOW-PCfighter auf Ihrem Computer blockiert, um sich zu schützen. Dies kann auch passieren, wenn Sie ein Antivirusprogramm installiert haben.
Lösung:
– Sie können Ihren Computer mit der Anti-Malware-Software unseres Partners Malwarebytes scannen. (Klicken Sie auf den Button "Download Now (3.22MB)".)
– Danach deaktivieren Sie bitte Ihr Antivirusprogramm und führen Sie noch einmal einen Scan mit SLOW-PCfighter durch. Bitte denken Sie daran, nach dem Scan Ihr Antivirusprogramm wieder zu aktivieren.

Comment on this FAQ

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen